@déli@ ist mein Name

 

Adelia Clavien aus Miège (VS) in Portugal geboren und seit 1981 in der Schweiz.

Im Wallis verbrachte ich lange Zeit in der Kunstwelt, aber in St. Gallen nahm ich meine ersten Malunterricht und hatte meine erste Erfahrungen in der Fotografie. In den 2000er Jahren zog ich nach Lausanne und dann nach Trélex. Neugierig und leidenschaftlich, habe ich seit meiner Kindheit eine Faszination für die Kunst. Bin sehr autodidaktisch und ierforsche gerne die vielen Maltechniken (Acryl, Mischtechniken von Fotoacryl mit Glasmalerei, Sand, Harz usw.) und ist daher an einigen Kreationen der Fotografie und Malerei beteiligt. 

 

Um mehr Zeit für meine künstlerischen Aktivitäten (Malerei, Fotografie, Musik und Tanz) zu nehmen, arbeite ich zu 80% und seit mehr als 20 Jahren bin ich im Bereich der Informatik tätig. Autodidaktisch ich mehrere Saiten am Bogen; spreche mehrere Sprachen, spiele mehrere Musik Instrumente, beherrsche neue Technologien und habe eine natürliche Leichtigkeit in den menschlichen Beziehungen.

Ein paar Wörter über meine mischtechnik (Foto & Malerei) auf Leinwand

Die gemischte Technik bringt eine zusätzliche Dimension in meine Arbeiten, da sie voller Elemente, Texturen und Details ist und es mir ermöglicht, die Wechselwirkungen zwischen den verschiedenen Medien und grafischen Instrumenten zu erforschen. Der Einsatz einer Mischtechnik bietet mir immense Ausdrucksmöglichkeiten und ermöglicht es mir, meine künstlerische Sprache zu personalisieren. In der Malerei spricht man von einer Mischtechnik, wenn das Farbmaterial mindestens zwei Bindemittel unterschiedlicher Art oder heterogene Materialien enthält. In der Geschichte der Bildtechnik haben Künstler oft Materialien gemischt, um ihre Ziele zu erreichen. Meine "Mischtechnik" Werke sind Kompositionen mit bis zu 10 Fotos, die überlagert und digital bearbeitet werden. Das Basisfoto und mehrere andere überlagerte Fotos, die die künstlerische Seite des Basisfotos hervorheben. Für die Erstellung der künstlerischen Effekte habe ich (Makro) Details von Fotos verwendet, wie z.B. gerissene Wände, gesprungene Häuser, schatten von Pflanzen, rostige Objekte, Graffiti/Stadtmeldungen, Zeitungen/Lesungen, usw. usw. Nach Abschluss der Bearbeitung wird das digitale Bild auf Leinwand gedruckt. Diese Leinwand wird dann mit verschiedenen Materialien bemalt, wie z.B.: Acryl, Holzkohle, Sand, Glasmalerei, Putz, Judas-Bitumen, etc. Das bemalte Leinwand wird dann mit Epoxy Harz überzogen.

Bitte mich für Austellungen zu kontaktieren. Bin offen für alle Länder 

Austellungen

2019: Ausstellung in Grotto de la Fontaine Sion von 16 November bis mitet Januar 2020

2019: Gruppenausstellung Congress Center 2M2C Montreux von 6 bis 10 November

2019: Gruppenausstellung Swiss Art Expo in Zürich von 15 bis 19 August

2019: Ausstellung Galerie Kramer Krieg in Lausanne von 9 bis 25 Mai

2019: Gruppenausstellung im ONU Büro der Vereinten Nationen in Genf  Schweiz (Mai/Juni - Daten noch nichts definiert)

2019: Ausstellung Galerie « La Maison de la Treille » in Sion von 5 bis 26 Januar

2018: Ausstellung bei K. Dunn & S. MCgeary in Durham, Caroline Nord - USA – von 11 bis 31 Oktober (würde auf Ende Dezember verlangt)

2018: Ausstellung “Salon de l’art contemporain” in Lyon - Frankreich von 28 bis 30 September

2018: Gruppenausstellung Galerie Place Suisse des Arts “MyBestArt” in Lausanne von 10 bis 25 August

2018: Gruppenausstellung “Nus & Erotique” Galerie du Petit Chêne in Lausanne von 5 July bis 31 August

2018: Gruppenausstellung Galerie du Petit Chêne in Lausanne von 1 bis 31 Mai

2018: Ausstellung Galerie Esquisse in Nyon von 5 bis 22 April

2017: Ausstellung Espace de la Grenette in Nyon von 26 August bis 9 September

2015: Gruppenausstellung TrelezArts in Trélex von 8 bis 10 Mai

Seit 2018: Mitglied von LOZART, dem virtuellen Schaufenster für französischsprachige Schweizer Künstler - https://lozart.ch/adelia-clavien/

Seit 2012: Jährliche Ausstellung von Foto- und Bildarbeiten am Hauptsitz der Banque Raiffeisen in Lausanne, Lausanne Stadt, Generali Nyon und anderen Institutionen.

2009: Teilnahme und Veröffentlichung an Fotobuchausgaben für den Chiado Editora Verlag in Lissabon, Portugal - Die Einnahmen aus dem Buchverkauf gehen an die gemeinnützige Institution "Meninos de Oiro" und "Abraço".

 

2007-2008: Teilnahme an der Gruppenausstellung "Tous Photographes", Musée Elysée von Lausanne, Schweiz

 

Facebook & Instagram: Adelia.Clavien

 

Home